Sportwissenschaftliches Institut

der Universität des Saarlandes

Das Sportwissenschaftliche Institut mit seinen Gebäuden und Sportstätten liegt auf dem Campus der Universität des Saarlandes.

In den Gebäuden B8.1 - B8.3 stehen Seminar-, Computer- und Laborräume, Büro- und Verwaltungsräume sowie ein Aufenthaltsraum für die Studierenden zur Verfügung.

Zugleich sind hier die Institutsleitung, die Lehrstühle der Bewegungs- und Trainingswissenschaft, Sportmedizin, Sportpädagogik, Sportpsychologie und -soziologie, die Ausbildungsleitung, die Lehrkräfte des Instituts, die Zentrale Verwaltung wie auch der Hochschulsport untergebracht.




Absolventenfeier (Studienabschluss 2012 - 2014) und Ehemaligentreffen

  • 22. Mai 2015

  • 08:05 Uhr


Die Absolventenfeier für die Studienabschlussjahrgänge 2012 - 2014 findet am 12. Juni um 15:00 Uhr in der Aula der Universität statt. Das Ehemaligentreffen beginnt um 18:00 Uhr ebenfals in der Aula.

Vortragspreis „Kinderorthopädie, Wirbelsäule, Fuß“ der VSOU geht nach Saarbrücken

  • 03. Mai 2015

  • 10:47 Uhr


Die Vereinigung Süddeutscher Orthopäden und Unfallchirurgen (VSOU) hat anlässlich ihrer 63. Jahrestagung in Baden-Baden den 1. Vortragspreis der Sitzungen „Kinderorthopädie, Wirbelsäule, Fuß“ und „Diverse Themen“ an eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe der Universität des Saarlandes verliehen. Dr. rer. nat. Oliver Ludwig vom Sportwissenschaftlichen Institut der Universität des Saarlandes nahm den mit 500 Euro dotierten Preis von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Jürgen Heisel entgegen. Sein wissenschaftlicher Beitrag und Vortrag wurde aus 41 Vorträgen nach wissenschaftlichen Gütekriterien gekürt. Die Arbeitsgruppe, zu der auch Priv.-Doz. Dr. phil. Michael Fröhlich, B.A. Stephan Becker, B.A. Dirk Krombholz (alle Saarbrücken) sowie Priv.-Doz. Dr. med. Jens Kelm (Universitätsklinikum Homburg) gehören, stellte eine Arbeit über die Kinematik des Landevorgangs bei Fußballspielern nach einem Sprung vor. Sie konnten Unterschiede in der Stabilisation von Standbein und dominantem Schwungbein im Moment der einbeinigen Landung nachweisen. Ihr Beitrag kann helfen, das erhöhte Verletzungsrisiko für Strukturen des Kniegelenks beim Landen nach einem Kopfball zu erklären und präventive Maßnahmen zu evaluieren.

 


Ehemaligentreffen

  • 26. April 2015

  • 11:30 Uhr


Am Freitag, den 12.06.2015, 18.00 Uhr findet auf Einladung des SWI-Clubs in der Aula Uni des Saarlandes das Ehemaligentreffen des SWI statt

Probevorträge am 18. Mai

  • 14. April 2015

  • 09:05 Uhr


Am Montag, den 18. Mai werden sich die Bewerber für die wieder zu besetzende Professur Bewegungswissenschaft vorstellen. Die Probevorträge finden in der Zeit von 9 bis 16 Uhr im großen Hörsaal an der Hermann Neuberger Sportschule statt. Eingeladen zu den sicherlich hochkarätigen Vorträgen sind alle Studierenden, alle Lehrkräfte und alle Freunde des SWI.

Weiterer Informationen: http://www.swi-uni-saarland.de/files/probevortraege2015.pdf


PD Dr. Fröhlich verlässt SWI

  • 14. April 2015

  • 09:00 Uhr


PD Dr. Michael Fröhlich folgt dem Ruf der TU Kaiserslautern und verlässt das SWI. Wir bedauern sein Weggehen zutiefst, hoffen aber, dass wir mit ihm aufgrund der menschlichen und räumlichen Nähe auch weiterhin gut zusammenarbeiten werden. Es ergeben sich durch seine Person sicherlich verbesserte Möglichkeiten der Kooperation zwischen der UdS und der TU Kaiserslautern.

Jetzt offiziell: Sportabzeichen anstelle eines Aufnahmetests

  • 26. Februar 2015

  • 15:59 Uhr


Jetzt ist es offiziell: Der bisherige Eignungstest, der vor dem Sportstudium absolviert werden musste, ist Geschichte. Ab sofort ist bei der Immatrikulation das Deutsche Sportabzeichen in Silber vorzulegen. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier: http://www.swi-uni-saarland.de/sportabzeichen.php